Trockenbau in Köln-Deutz

Trockenbau in Köln-Deutz unter Einsatz von einem Fachmann

Sie wohnen in der Region Köln-Deutz und suchen eine Firma für Trockenbau? Dann erlauben Sie, mich kurz bei Ihnen vorzustellen. Die Firma Wojmar ist in Köln-Deutz seit mehreren Jahren für unterschiedliche Unternehmen und Privatleute tätig. Unser Betrieb ist Ihr erster Ansprechpartner, für den Fall, dass es um Innenausbau von Wohnungen oder Häusern in Köln-Deutz geht.

Der Sektor Trockenbau hat sich in den letzten Monate und Jahren rasend schnell entwickelt. Er bietet heutzutage diverse und tolle Möglichkeiten. Mit dem renommierten Baumaterial –Gips- können elegante, flexible und preiswerte Gesamtlösungen gestaltet werden. Das Besondere beim Trockenbau ist, es gibt nahezu unbeschränkte individuelle Möglichkeiten der Gestaltungen.

Zu Beginn dieser Art zu bauen wird ein gemeinsamer sowie natürlich kostenfreier Termin bei Ihnen in Köln-Deutz vereinbart. Wir sprechen gründlich über aller Ideen wie auch Erwartungen für Ihre neuen Räume. Auf Grund unseres Expertenwissen vermögen wir Ihnen viele Ratschläge unterbreiten, wie die Zimmer ausschauen würden. Gewichtig wird sein, dass wir nun auch schon das grundlegende Budget abstimmen. Hiermit erschaffen wir die Voraussetzungen für das realisierbare Konzept.

Planung durch einen Fachmann

Bei der Konzeption des Trockenbaus beachten wir zusätzlich kleinere Finessen und erstellen für Sie ein genaues Modell. Mit leichten Decken-, Trennwand- und Trockenunterbausystemen vermögen Sanierung, Ausbau, Umbau und Renovierung rasch wie auch ökonomisch vorgenommen werden.

Veränderungen am Wohnraumkonzept lassen sich unter Beachtung von Wärme- sowie Schallschutz durch niedrigem Aufwand realisieren.

Gleichfalls ermöglichen besondere Gipsplatten an Decken oder Wänden, wie auch in dem Nassbereich Gestaltungsspielraum für Beleuchtung, Dekor und anderen Bauten. Bezüglich der ganzen Kosten erhalten Sie ein verbindliches Angebot.

Alle Vorzüge von Arbeiten im Bereich Trockenbau – Lassen Sie sich begeistern

Im modernen Trockenbau werden – abgesehen von geringen Mengen Verspachtelmasse beziehungsweise Kleber, keinerlei wasserhaltigen Materialien wie Putz, Beton, Lehm oder Mörtel benutzt. Die Wände sind bereits nach geringer Zeit voll belastbar und die kompletten Trockenbaumaßnahmen brauchen weniger Zeit und sind darum zudem deutlich kostengünstiger als vergleichbare Massiv-Bauarten.

Realisierung mithilfe eines Fachmanns für Trockenbau

Falls das Konzept sowie der Zeitplan des Projektes exakt mit Ihnen abgestimmt ist, geht der Trockenbau in Köln-Deutz los: Wir koordinieren hierbei jede hierfür nötigen Arbeiten und Gewerke. Wir arbeiten mit besonderer Sorgfalt und legen Wert auf eine nahezu schmutz- und staubfreie Umsetzung sämtlicher Schritte.
Zu dem festgelegten Fertigstellungstermin zeigen und liefern wir hiernach die nagelneuen Zimmer und auch für die Zukunft stehen wir Ihnen sehr gerne auch nach wie vor zur Verfügung.

Arbeiten im Bereich Trockenbau in Köln-Deutz aus einer Hand vom Experten – Ihr Unternehmen Wojmar